Elisabeth-gruber-uber-mich-Samvahsana

ÜBER MICH

 

 

 

Elisabeth Gruber

Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester
Qualified Practitioner für Therapeutic Touch

 

Ich bin im März 1968 in Graz geboren. In inniger Verbindung zur Erde, im Staunen über ihren Ausdruck in den Jahreszeiten und mit Freude an all ihren Lebewesen lebte ich eine farbenfrohe Kinder- und Jugendzeit.

Ich bin Mutter von drei wunderbaren, bereits erwachsenen Kindern und habe auch das Glück schon Großmutter zu sein.

Zur Begeisterung für Musik, Erleben der Natur, Schwimmen, Radfahren, Schifahren, Wandern und kreativem Ausdruck in handwerklichem Geschick begleitete auch der Drang zu ergründen und zu erkennen meine unterschiedlichen Lebensphasen.

Eine von Veränderung, intensiver Selbsterfahrung und Bewußtseinserweiterung geprägte Zeit führte mich 2010 in die schöne Mantscha, wo ich seit 2012 in meinem Haus lebe.

Der Lebens- und Herzensweg meiner spirituellen und erdverbundenen Seele brachte mich in die Verbindung mit dem Göttlichen, meinem göttlichen Sein und lehrte und lehrt mich die bedingungslose Liebe, lässt sie mich erfahren und lernen sie zu leben.

Um meinen Herzensweg mit meinem Beruf zu verbinden, wurde ich 2010 mit meiner Praxis für Gesundheits- und Heilungsbewusstsein selbständig tätig.

AUSBILDUNGEN UND SEMINARE

Ausbildung zur Dipl. Gesundheits- und Krankenschwester

Ausbildung zum Qualified Practitioner für Therapeutic Touch (Netzwerk Therapeutic Touch Austria) und Integral Therapeutic Touch (Heidi M. Ploner, BScN, AE, MAS)                

Ausbildung in Cranio-Sacrale-Techniken (Institut Bergler)

Basis und Aufbauseminar Aromapflege (Bärbl Buchmayr, Pflegebeauftrage für Aromapflege)

Ausbildung für Integrative Systemische Familienaufstellung nach Jasmin Schober-Howorka

Zahlreiche Selbsterfahrungsstunden (Psychotherapeutin Mag. Marianne Doblinger-Wallner)